BKF-Weiterbildungen

Mit unserem laufenden Kurssystem sind Sie sicher und erfolgreich auf der Überholspur. Wir bieten Eintagesweiterbildungen, sowie monatliche Wochenkurse (alle Module in einer Woche) an.

Bei uns erlebt jeder Kraftfahrer eine unvergesslich, informative und vorallem aber keine langweilige Weiterbildung. Uns geht es nicht nur darum, die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln. Wir tun alles dafür, dass unsere Teilnehmer das Gefühl bekommen, bei uns geht es nicht um Masse, Abfertigung und Stress, sondern es geht um die eigene Person, die Verbundenheit und Freude am Lernen mit qualifizierten Referenten und sehr guter Verpflegung.

Fast wie ein Tag Urlaub...

Der Respekt gehört den Kraftfahrern!

Vorteile für den Fahrer

  • Durchführungsgarantie
  • Sie erhalten Ihr Zertifikat pünktlich, um rechtzeitig den Führerschein zu tauschen
  • Fachdozenten mit Erfahrung aus allen Bereichen der Transportbranche, die Kenntnisse praxisnah vermitteln können.
  • Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich

Vorteile für den Unternehmer

  • Individuelle Seminargestaltung. Das heißt, eine auf Ihre Firma zugeschnitte Weiterbildung, mit speziellen Lehrinhalten.
  • Auf Wunsch übernehmen wir auch die komplette Verwaltung ihrer Fahrer inkl. Erinnerung an den Führerscheinablauf, Eintaktung der Fahrer in die Seminare in Absprache mit Ihnen, sowie die vollständige Datenpflege der Fahrer.
  • Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich.

 


Wählen Sie Ihr passendes Modul um sich anzumelden:

Modul 1: ECO-Fahren: Das Perfektionstraining
BKF-Weiterbildung gemäß §5BKrFQG i.V.m. §4BKrFQV

Inhalte:

  • 1.1 Kenntnis der Eigenschaften der kinematischen Kette
  • 1.2. Kenntnis der technischen Merkmale und Funktionweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
  • 1.3. Fähigkeit zur Opimierung des Kraftstoffverbrauchs durch Anwendung der Kenntnisse gemäß 1.1 und 1.2.

Förderungen:

  • Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich

Zertifikate:

  • Bescheinigung über die Teilnahme gemäß §5 BKrFQG i.V.m. §4BKrFQV. Im Anschluss an die Schulung bekommen Sie direkt Ihr Zertifikat ausgehändigt.

 

Modul 2: Kontrollgeräte und Sozialvorschriften
BKF-Weiterbildung gemäß §5 BKrFQG i.V.m. §4BKrFQV

Inhalte:

  • 2.1 Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Güterkraft- und Personenverkehr
  • 2.2 Kenntnis der Vorschriften für den Güterkraftverkehr

Förderungen:

  • Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich

Zertifikate:

  • Bescheinigung über die Teilnahme gemäß §5 BKrFQG i.V.m. §4 BKrFQV. Im Anschluss an die Schulung bekommen Sie direkt Ihr Zertifikat ausgehändigt.

 

Modul 3: Sicherheit im Fokus
BKF-Weiterbildung gemäß §5 BKrFQG i.V.M. §4 BKrFQV

Inhalte:

  • 1.2 Kenntnis der technischen Merkmale und Funktionsweisen der Sciherheitsausstattung des Fahrzeugs
  • 3.1 Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • 3.5 Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen

Förderungen:

  • Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich

Zertifikate:

  • Bescheinigung über die Teilnahme gemäß §5 BKrFQG i.V.m. §4 BKrFQV. Im Anschluss an die Schulung bekommen Sie direkt Ihr Zertifikat ausgehändigt.

 

Modul 4: Der Kunde im Mittelpunkt
BKF-Weiterbildung gemäß §5 BKrFQG i.V.m. §4 BKrFQV

Inhalte:

  • 3.1 Bewussstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • 3.2 Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer vorzubeugen
  • 3.3 Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen
  • 3.4 Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung
  • 3.6 Fähigkeit zu einem Verhalten, ds zu einem positiven Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit beiträgt
  • 3.7 Kenntnis des wirtschaftlichen Umfeldes des Güterkraftverkehrs und der Marktordnung

Förderungen:

  • Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich

Zertifikate:

  • Bescheinigung über die Teilnahme gemäß §5 BKrFQG i.V.m. §4 BKrFQV. Im Anschluss an die Schulung bekommen Sie direkt Ihr Zertifikat ausgehändigt.

 

Modul 5: Ladungssicherung optimieren
BKF-Weiterbildung gemäß §5 BKrFQG i.V.m. §4 BKrFQV

Inhalte:

  • 1.4 Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung

Förderungen:

  • Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich

Zerifikate:

  • Bescheinigung über die Teilnahme gemäß §5 BKrFQG i.V.m. §4 BKrFQV. Im Anschluss an die Schulung erhalten Sie direkt Ihr Zertifikat ausgehändigt.

Termine Weiterbildungen

Januar:

Einzeltag:

  • Samstag Modul 5
  • Samstag Modul 1

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag 11.01.2021 - Freitag 15.01.2021 *

Februar:

Einzeltag:

  • Samstag Modul 2
  • Samstag Modul 3

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag - Freitag *

März:

Einzeltag:

  • Samstag Modul 4
  • Samstag Modul 5

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag - Freitag *

April:

Einzeltag:

  • Samstag  Modul 1
  • Samstag  Modul 2

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag  - Freitag *

 Mai:

Einzeltag:

  • Samstag Modul 3
  • Samstag Modul 4

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag  - Freitag *

Juni

Einzeltag:

  • Samstag Modul 5
  • Samstag Modul 1

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag - Freitag *

Juli

Einzeltag:

  • Samstag Modul 2
  • Samstag Modul 3

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag - Freitag *

August

Einzeltag:

  • Samstag Modul 4
  • Samstag Modul 5

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag - Freitag  *

September

Einzeltag:

  • Samstag Modul 1
  • Samstag Modul 2

Wochenkurs Modul 1- 5

  • Montag - Freitag *

Oktober

Einzeltag:

  • Samstag Modul 3
  • Samstag Modul 4

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag - Freitag *

November

Einzeltag:

  • Samstag Modul 5
  • Samstag Modul 1

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag - Montag *

Dezember

Einzeltag:

  • Samstag Modul 2
  • Samstag Modul 3

Wochenkurs Modul 1 - 5

  • Montag - Freitag *

 

 * Die Wochenkurse finden nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen statt.



Führerscheinklassen

B
Auto


B96, BE
Anhänger

AM
Roller


A1, A2, A
Motorrad

MOFA
Mofa


L, T
Traktor

C1, C1E
kleiner LKW


C, CE
großer LKW

D1, D1E
kleiner Bus


D, DE
großer Bus